Aktuelles Angebote Kunst Der Verein
                       

  zur Startseite FrauenKommGleis1
Impressum
 
25.02.2018FrauenKulturTour
 
  Gurlitt - Ausstellung Bundeskunsthalle Bonn


Unter dem Titel "Bestandsaufnahme Gurlitt" zeigt die Bundeskunsthalle Bonn 214 Werke aus dem Nachlass von Cornelius Gurlitt. Die Ausstellung trägt den Untertitel "NS - Kunstraub und die Folgen" und beleuchtet die verbrecherischen Praktiken der NS-Kulturpolitik und die problematische Rolle des Kunsthandels in dieser Zeit. Bei den meisten Werken ist noch nicht geklärt wie sie in den Besitz von Hildebrand Gurlitt (1895-1956) gekommen sind.

 Leitung:

        Anmeldungen Frauenkulturtour: 02407-6219

 

        Rike Drieschmanns, Renate Thoma

Termin:

        Sonntag 25.02.2018, 9.14 h

Kosten:

        45,- € p.P., incl. Zug, Eintritt u. Führung


27.02.2018Tanzen mit Herz, Leib und Seele
 
Frauen, die ihr in Bewegung kommen wollt, tanzt mit uns.
Wenn ihr euch spüren wollt und euch auf das Unvorhergesehene einlassen wollt, tanzt mit uns. Wenn ihr andere Frauen kennenlernen wollt und neugierig auf euch und andere seid, tanzt mit uns. Wenn ihr eure kreativen und emotionalen Fähigkeiten wecken wollt, tanzt mit uns. Wenn ihr erfahren wollt, wo eure eigenen Potentiale liegen, tanzt mit uns.
Vertraue deinem Bewegungsfluss und dir selbst und tanze mit uns.

Diese Tanzreihe findet einmal monatlich statt. Weiterer Termin: 20.03.2018

 Leitung:

        Birgit Siebenmorgen
Tanz- und Kunsttherapeutin

Termin:

        Dienstag 27.02.2018, 19.00 - 21.00 Uhr

Kosten:

        8,- € / Abend

Anmeldung:

        12.01.2018


06.03.2018DIENSTAGS IM FRAUENKOMM
 
  Lachyoga
Komm, wir lachen uns gesund! Lachen ist nicht nur gesund, es macht auch unglaublich viel Spaß. Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass Lachyoga – eine Kombination aus klassischen Yoga-Atemübungen und Lachen - Stresshormone im Blut senkt, die Durchblutung fördert, den Sauerstoffgehalt im Blut erhöht, zahlreiche Muskeln aktiviert und vermehrt Glückshormone ausgeschüttet werden.

 Leitung:

        Eva Senner
Dipl. Pädagogin, Lachyogaleiterin CLYL

Termin:

        Dienstag 06.03.2018, 19.30 Uhr

Kosten:

        freiwillige Spende willkommen

Anmeldung:

        02.03.2018


07.03.2018FrauenKulturAbend: Schnell, dein Leben
 
  Lesung zum Internationalen Frauentag
Der FrauenKulturAbend bietet: Essen und Trinken; Musik vom Aachener Künstler Herbert Leuchter und eine Lesung von Sylvie Schenk.
Auf den ersten Blick ist es die einfache Geschichte einer Frau aus den französischen Alpen, die sich in den 50er Jahren während des Studiums in einen Deutschen verliebt. Sie heiratet, zieht in ein deutsches Dorf, die Kinder werden groß, die Eltern sterben. Doch es ist kein einfaches Leben in der neuen Heimat, Louises Mann ist dort ganz anders, als sie ihn kennengelernt hat. Zugleich erfährt Louise immer mehr Details aus der Vergangenheit des autoritären Schwiegervaters, der im Krieg in Frankreich war.br>Sylvie Schenk wurde 1944 in Chambéry, Frankreich, geboren, ist in Gap, Hautes-Alpes, groß geworden, studierte in Lyon und lebt seit 1966 in Stolberg bei Aachen, Deutschland.

Karten: Stadtbücherei, Infothek Rathaus, Buchhandlung Katterbach und Gleichstellungsstelle (tel. Reservierung: 02406 83-139)

Termin:

        Mittwoch 07.03.2018, 19.00 - 21.30 Uhr

Kosten:

        8,- € inkl. Essen (erm. 6,- €); AK 10,-€

Anmeldung:

        Karten sind im im VVK erhältlich


10.03.2018Internationaler Frauentag
 
  World Wild Women
Das genaue Programm wird noch mitgeteilt.

Termin:

        Samstag 10.03.2018, 14.00 - 17.00 Uhr

Kosten:

        kostenfrei


17.03.2018Maastricht, mal anders entdecken
 
  FrauenKulturTour
Wer die Kombination von alt und neu zu schätzen weiß, wird an dieser Entdeckertour durch Maastricht Freude haben. Es geht um die nachhaltige Umnutzung alter Gebäude und Fabrikgelände, die das Straßenbild mit prägen. Bei einer 2 std. Führung in deutsch wird man die Gebäude und deren Geschichte kennenlernen.

Anmeldungen: FrauenKulturTour 02407-6219

 Leitung:

        Rike Drieschmanns, Renate Thoma

Termin:

        Samstag 17.03.2018, 9.30 h

Kosten:

        32,- € p.P./ incl. Zug, Führung


20.03.2018DIENSTAGS IM FRAUENKOMM
 
  Kleidertauschabend für Frauen
Jede kennt das - Kleidungsstücke werden zu groß, zu eng, sind Fehlkäufe oder gefallen nicht mehr. Alles ist zu schade für die Altkleidersammlung! Da hilft SWAPPING - Kleidertausch ohne Bezahlung: Jede Frau bringt bis zu 10 Teile mit, gibt diese im Tausch ab und findet neue Lieblingsstücke. Je mehr Frauen kommen, desto größer die Auswahl! Gemeinsam mit Spaß anprobieren, ausprobieren und gegenseitig beraten. Kleidung fürs Frühjahr und Sommer sind angesagt. Ein fröhlicher Abend bei Sekt & Selters.

 Leitung:

        Renate Thoma

Termin:

        Dienstag 20.03.2018, 19.30 Uhr

Kosten:

        Spende willkommen

Anmeldung:

        16.03.2018


20.03.2018Tanzen mit Herz, Leib und Seele
 
Frauen, die ihr in Bewegung kommen wollt, tanzt mit uns.
Wenn ihr euch spüren wollt und euch auf das Unvorhergesehene einlassen wollt, tanzt mit uns. Wenn ihr andere Frauen kennenlernen wollt und neugierig auf euch und andere seid, tanzt mit uns. Wenn ihr eure kreativen und emotionalen Fähigkeiten wecken wollt, tanzt mit uns. Wenn ihr erfahren wollt, wo eure eigenen Potentiale liegen, tanzt mit uns.
Vertraue deinem Bewegungsfluss und dir selbst und tanze mit uns.

 Leitung:

        Birgit Siebenmorgen
Tanz- und Kunsttherapeutin

Termin:

        Dienstag 20.03.2018, 19.00 - 21.00 Uhr

Kosten:

        8,- € / Abend

Anmeldung:

        16.03.2018


06.04.2018WORKSHOP: Erfolgreich werben mit meiner Bewerbung
 
Wer sich beruflich verändern möchte, weiß, wie wichtig es ist, bei dem zukünftigen Arbeitgeber einen guten Eindruck zu hinterlassen. Damit eine Bewerbung diese Wirkung erzielt, werden in dieser Veranstaltung die wichtigsten Punkte erläutert. Anhand von Vorher-/Nachher-Beispielen aus der Praxis wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern gezeigt, wie man das eigene Profil und die Fähigkeiten ins rechte Licht rückt und positiv darstellen kann:
- Ihre Eintrittskarte: Das professionelle Bewerbungsanschreiben
- Zeigen Sie Profil: Der qualifizierte Lebenslauf
- Ihr Bild ins rechte Licht gerückt: Tipps zum Bewerbungsfoto

Hinweis: Die Veranstaltung gibt viele hilfreiche Tipps, eine Beratung zu einer persönlichen Bewerbung ist an diesem Tag jedoch nicht möglich. Auf Wunsch kann nach der Veranstaltung gerne ein individueller Beratungstermin vereinbart werden.

 Leitung:

        Gerda Ezilius
GES Services, Kommunikationsberaterin

Termin:

        Freitag 06.04.2018, 14.00 - 16.00 Uhr

Kosten:

        39,- €

Anmeldung:

        bis zum 30.03.2018 erwünscht


14.04.2018Stilberatung - Welche Kleidung steht mir?
 
„Hilfe, ich habe nichts anzuziehen“ ist ein Gefühl, das jede Frau kennt. Wie aber etwas zum Anziehen finden, das frau wirklich steht und zu ihr passt? In diesem Workshop können Sie einiges darüber erfahren. Anhand von vielen Beispielen lernen wir, wie frau den Grund dafür finden kann, warum ihr ein Kleidungsstück steht oder nicht. Wir sprechen u. a. über Muster, Körperform und Ausschnitte. „Stil“ hat nichts zu tun mit Gewicht, Alter oder Schönheit. Aber viel mit der Person und ihrer Persönlichkeit! - Bitte unbedingt eigene Kleidungsstücke mitbringen.

 Leitung:

        Stefanie Sauer-Bloch
Dipl. Psychologin, Farb- und Stilberaterin

Termin:

        Samstag 14.04.2018, 11.00 - 14.00

Kosten:

        40,- €

Anmeldung:

        bis 10.04.2018


15.04.2018Bärlauch Wandertour entlang der Wehe bei Langerwehe
 
  FrauenKulturTour
Dieses Jahr geht’s nach Langerwehe, wo der Bärlauch in großer Menge an den Ufern des Wehebaches wächst. Die Wanderung ist ca. 9,5 km lang, eine gute Grundkondition und Trittsicherheit sind erforderlich. Ein „Verwunschener geheimnisvoller Wald“, der ein toller Landschaftspark ist, streift den Wanderweg. Über „was blüht denn da“ am Wegesrand kann dies und das erfahren werden. Traditionell gibt es in einer Wanderpause selbsthergestellte Bärlauchköstlichkeiten und ein Rezeptbuch zum Nachkochen.

Anmeldungen: FrauenKulturTour 02407-6219

 Leitung:

        Rike Drieschmanns, Renate Thoma

Termin:

        Sonntag 15.04.2018, 9.44 h

Kosten:

        19,- € p.P./ incl. Zug, naturkundl. Führung, Bärlauchverkostung, Rezeptheft


17.04.2018DIENSTAGS IM FRAUENKOMM
 
  Frauenfilmabend: Ein Leben für den Nobelpreis
Marie Curie arbeitet mit ihrem Mann Pierre an der Erforschung des Radiums. Sie erhalten 1903 gemeinsam den Nobelpreis für Physik. Der Tod Pierres beendet diese wunderbare, dich gegenseitig fördernde Beziehung. Marie muss erkennen, dass ihre Arbeit ohne ihren Mann nichts gilt und sich Moral und Vorurteile gegen Frauen richten. Als alleinerziehende Mutter kämpft sie leidenschaftlich und unermüdlich für die Forschung und die Anerkennung der Frauen. 1911 erhält sie ihren Lohn - einen zweiten Nobelpreis für Chemie.
F/P/D 2016 100 Min.

 Leitung:

        Filmteam
+ Gleichstellungsstelle

Termin:

        Dienstag 17.04.2018, 19.30 Uhr

Kosten:

        .


24.04.2018Tanzen mit Herz, Leib und Seele
 
Frauen, die ihr in Bewegung kommen wollt, tanzt mit uns.
Wenn ihr euch spüren wollt und euch auf das Unvorhergesehene einlassen wollt, tanzt mit uns. Wenn ihr andere Frauen kennenlernen wollt und neugierig auf euch und andere seid, tanzt mit uns. Wenn ihr eure kreativen und emotionalen Fähigkeiten wecken wollt, tanzt mit uns. Wenn ihr erfahren wollt, wo eure eigenen Potentiale liegen, tanzt mit uns. Vertraue deinem Bewegungsfluss und dir selbst und tanze mit uns.

Diese Tanzreihe findet einmal monatlich statt. Der neue Kurs findet statt, wenn dich mindestens sechs Teilnehmerinnen anmelden. Darüber hinaus können zu den Abenden weitere Frauen hinzukommen, auch zu einzelnen Terminen.br>Weitere Termine: 29.05. / 26.06. / 10.07. / 19.09.2018

 Leitung:

        Birgit Siebenmorgen
Tanz- und Kunsttherapeutin

Termin:

        Dienstag 24.04.2018, 19.00 - 21.00 Uhr

Kosten:

        8,- € / Abend

Anmeldung:

        20.04.2018