FrauenKommunikationsZentrum e.V. - Pressespiegel
Aktuelles Angebote Kunst Der Verein
                       

  zur Startseite FrauenKommGleis1
Impressum
 

Der Pressespiegel



Aachener Nachrichten
07.09.2013

Seite 22
Kulinarisches, Kunst und Kultur für jedermann
Ein abwechslungsreiches Programm bietet das Frauenkommunikationszentrum in Herzogenrath. Spezielle Weiterbildung für Frauen, Kunstkurse für Großeltern. Gesundheit und Ernährung so



Aachener Nachrichten
25.06.2013

Seite 16
Impulse geben für ganz individuelle Strategien
Lernen, Wendepunkte zu finden und dabei effektiv zu (ver-)handeln: „FrauenKomm Gleis 1“ bietet Frauen in Kooperation mit den Gleichstellungsbeauftragten Workshops für berufliche Neuorientierung a



Super Mittwoch
07.11.2012

Seite 22
Kurs zur Kindertagespflege
Noch Plätze frei im Qualifizierungskurs



Aachener Nachrichten
07.11.2012

Seite 18
Gemalte Geschichten und eine kräftige Handschrift
Künstlerin Petra Allmann zeigt ausgewählte Arbeiten im Frauenkommunikationszentrum. Noch bis zum 28. November.



Aachener Nachrichten
12.09.2012

Seite 14
Drähte und Äste peppen Bilder auf



Aachener Nachrichten
18.06.2012

Seite 12
„Nix geht ohne 55+“: Sparkasse lobt die besten Angebote aus



Aachener Nachrichten
25.04.2012

Seite 19
Auch kleine Künstler schaffen große Kunst
Ausstellung im Frauenkommunikationszentrum eröffnet. Beim offenen Generationenatelier „Komm‘, mach mit“ malen Eltern, Großeltern und Kinder gemeinsam. Verschiedene Kulturen und Nationen bie



Aachener Nachrichten
13.04.2012

Seite 16
Sehr hohes Qualitätsniveau bescheinigt
Neue Tageseltern in Herzogenrath erhalten ihre Zertifikate. Ausbildung im Frauenkommunikationszentrum absolviert.



Aachener Nachrichten
17.03.2012

Seite 21
Pointiert und selbstironisch
Cartoons, Kabarett und Musik: Kulturnachmittag im Frauenkommunikationszentrum hat vieles zubieten. Liebevoll gezeichnete Momentaufnahmen.



Aachener Nachrichten
06.03.2012

Seite 17
Maßgeschneiderte Angebote für Frauen
Netzwerk veranstaltet vom 23. bis 27. April eine Bildungswoche. Frauenkommunikationszentrum ist erstmals Veranstaltungsort.



Aachener Nachrichten
07.02.2012

Seite 14
Bunter Mix aus Information und Kultur
FrauenKommunikationsZentrum stellt neues Programm vor



Aachener Nachrichten
20.01.2012

Seite 14
Ausstellung zeigt auch Dessous
Elke Pritzkat stellt anspruchsvolle Aktfotos vor. Auf Details kommt es an.



Aachener Nachrichten
18.01.2012

Seite 13
Durch Hilfe und Einsatz für Andere das Leben bereichern
Herzogenrather Projekt „Ehrenamt für Familien und Senioren“ (EFas) überzeugt. Der Bedarf an Mitstreitern wächst stetig.



Aachener Nachrichten
03.01.2012

Seite 14
Einfach mal experimentieren
Offenes Malatelier im „Frauenkomm“ ist auch Treffen der Generationen



Aachener Nachrichten
19.10.2011

Seite 16
Aus Souvenirs können Kunstobjekte werden
Die neuen Kreativsonntage im "Frauenkomm"



Aachener Nachrichten
27.09.2011

Seite 21
Schrift als Ausdruck facettenreichen Lebens
Künstlerin Monika Brenner präsentiert Arbeiten im "Frauenkomm". Rechtshänderin kann auch Links.



Aachener Nachrichten
29.07.2011

Seite 13
Berufliche Positionen verbessern
Rodas Frauenbündnis diskutiert Nürnberger Resolution zu Quotenregelung



Aachener Nachrichten
29.07.2011

Seite 13
Jungen Eltern unter die Arme greifen
Vermittlung, Vernetzung, Beratung. Das Familien- GPS beim Frauen-Komm im Eurodebahnhof hat sich etabliert



Aachener Nachrichten
24.05.2011

Seite 16
Spannendes entdecken auf der "Eurode Kunstroute"
Stationen in Herzogenrath und Kerkrade mit Ausstellungen, offenen Ateliers und Präsentationen. Bilder, Fotos und Skulpturen



Aachener Nachrichten
23.04.2011

Seite 19
Historische Frauen in Erinnerungen bringen
Jule Volmer skizziert interessante Lebenswege.Gemeinsames Frühstück und Lesung mit dem Programm "Wer waren sie?" Beispielhafte Biographien zeigen, wie die Betroffenen sich eindruck



Aachener Nachrichten
29.03.2011

Seite 13
Partnerinnen für die Eltern
Frauenkomm bildet Tagespflegepersonen aus



Aachener Nachrichten
26.03.2011

Seite 19
Weniger Lohn trotz besserer Abschlüsse
Der "Equal Pay Day" erinnert daran, dass Frauen am Ende des Monats weniger Geld in der Tasche haben als Männer



Aachener Nachrichten
12.02.2011

Seite 14
Mischung spiegelt Vielfalt und Kreativität wider
Frauenkommunikationszentrum präsentiert Programm. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: Vorträge für Selbstständige, Kreativtage, Filmabende, Referate zu Versicherungsanfragen



Aachener Nachrichten
20.11.2010

Seite 20
"Insel des Lichts" ziert die Bilder
Mo Schulze präsentiert Fotos von Kreta. "Diese Insel macht süchtig"



Aachener Zeitung
01.10.2008

Seite 20
Mix aus Neuem und Bewährtem
FrauenKomm.Gleis1 geht mit einem bunten Programm an den Start



Aachener Nachrichten
25.09.2008

Seite 21
Frauen präsentieren Neues und Bewährtes
Das Frauenkommunikationszentrum im Eurode-Bahnhof zeigt sein breitgefächertes Angebotsspektrum



Aachener Zeitung
17.09.2008

Seite 15
Tag der offenen Tür im FrauenKomm.Gleis1



Aachener Nachrichten
13.09.2008

Seite 18
Bei den "Frauen von Gleis 1" tut sich wieder etwas
Gerda Crolla ist die neue Vorstandssprecherin im Frauenkommunikationszentrum. "Tag der offenen Tür" am 21. September.



Aachener Zeitung
22.08.2008

Seite 13
Infoabend fürs Ehrenamtsprojekt



Aachener Nachrichten
16.07.2008

Seite 16
Neues Ambiente im Café Zeitlos
Das Bistro im Eurode-Bahnhof öffnet seine Pforten. Neben einer „spezial“ Currywurst gibt es diverse Pfannkuchen sowie verschiedene Tapas. Ludmilla Stelter tritt die Nachfolge von Anne Hallmann an



Aachener Nachrichten
12.07.2008

Seite 13
Erweitertes Konzept im "Café Zeitlos"
Die 41-jährige Ludmilla Stelter betont mit Tapas und Pfannkuchen die schnelle Küche. Premiere: Pommes!



Aachener Nachrichten
10.07.2008

Seite 15
„Oft haben wir es mit Isolation zu tun“
Mit „Efas“ soll in der Stadt Herzogenrath ein Netzwerk von ehrenamtlichen Hilfen und Helfern für Familien und Senioren entstehen



Aachener Zeitung
27.06.2008

Seite 13
Neue Betätigungsfelder und unterstützende Hilfe
Begleitung für Senioren, Familienpaten und Familienfeuerwehr: Die neue Ehrenamtlerbörse „Efas“ im Herzogenrather Rathaus vermittelt Menschen, die eine Beschäftigung suchen, an Menschen,



Super Sonntag
14.04.2008

Mit dem „Familien-GPS“ das erste große Ziel erreicht
Bundesfamilienministerin Ursula van der Leyen fördert Projekt des "Frauen-Kommunikations-Zentrums" mit 149 500 Euro.



Super Mittwoch
13.04.2008

150 000 Euro für Familien
Projekt des FrauenKomm Gleis 1 gewinnt Förderpreis



Aachener Nachrichten
13.02.2008

Am Puls der weiblichen Realität
Im FrauenKomm.Gleis1 sind alle Frauen willkommen



Aachener Zeitung
08.02.2008

Seite 21
Neue Akzente im Angebot für Damen
Frauenkommunikationszentrum im Herzogenrather Bahnhof startet neue Kurse. Berufsvorbereitung im Vordergrund.



Aachener Zeitung
08.02.2008

Seite 14
Frauenkommunikation wird bodenständig
Neues Kursangebot im Herzogenrather Bahnhof: Orientierung nach der Familienphase, Handwerkliches und Netzwerk



Super Mittwoch
10.12.2007

Mit innovativen Ideen den Markt erobern
Neue Servicebörse hilft Frauen auf dem Weg in die berufliche Selbstständigkeit. Modellprojekt wird vom Land NRW gefördert.



Super Mittwoch
21.11.2007

Klingend, knackig und prägnant
Name für das Kunst- und Kommunikationszentrum gesucht



Aachener Zeitung
05.09.2007

Klarschiff für Kids und Karriere dank optimaler Betreuung
Mitarbeiterinnen für die Offene Ganztagsschule weiter gebildet



Aachener Nachrichten
01.09.2007

Seite 22
Damit Schule nicht Verwahranstalt wird
Ein Jahr lang wurden 24 Betreuungskräfte von Offenen Ganztagsgrundschulen fortgebildet. Großes Engagement gewürdigt.



Aachener Zeitung
31.08.2007

Seite 13
Qualifizierte Betreuung für die Ganztagsschüler
In einem Modellprojekt haben 24 Frauen sich mit den erzieherischen Erfordernissen eingehend befasst, den der nachmittägliche Verbleib von Schülern in den „offenen“ Schulgebäuden unweige



Aachener Zeitung
23.08.2007

Seite 13
Eltern stärken, Kinder schützen
Grundschul-Leiterin Gül Coskun-Dreßen wirbt für das Sport- und Spielfest



Aachener Nachrichten
23.06.2007

Seite 19
Rundum-Paket für Kinder
Projekt „Moliri“ soll eine Anlaufstelle für sozial benachteiligte Familien werden. Zahlreiche Akteure sorgen im Bahnhof für ein vielfältiges Angebot.



Aachener Nachrichten
26.05.2007

Seite 18
Bewährte Aktionen erhalten Neuauflage
Die Mitglieder des Herzogenrather Stadtmarketings haben zum ersten Mal im umgestalteten und neu genutzten Bahnhofsgebäude getagt. Eine Satzungsänderung brachte einen kräftigen Schub an



Aachener Zeitung
12.05.2007

Seite 16
Kulinarischer Kulturen-Mix in Buchform
In „Mit Le(a)ib und Seele" geben Flüchtlingsfrauen schmackhafte Einblicke in ihre Kochtöpfe. Geschichten und Interviews.



Aachener Nachrichten
12.03.2007

Seite 11
Auftakt nach Maß
Für Rodas Frauenkommunikationszentrum



Aachener Nachrichten
12.03.2007

Seite 9
Achtjährige Berg- und Talfahrt beendet
Festakt und großer Andrang beim Tag der offenen Tür: Herzogenrather nehmen ihren neuen alten Bahnhof wieder in Besitz.



Aachener Zeitung
12.03.2007

Seite 9
„Ein guter Ort für Begegnungen"
Eine „ausgedehnte Bahnfahrt über Berg und Tal", wie Herzogenraths Bürgermeister Gerd Zimmermann formulierte, fand nun ihr Ziel. Zur Eröffnung des neuen Bahnhofs kam NRW-Städte



Aachener Nachrichten
08.03.2007

Seite 15
Einladung zur Eröffnungsparty



Aachener Nachrichten
08.03.2007

Seite 18
Der Countdown für die Eröffnungsfeier läuft
Im umgebauten Herzogenrather Bahnhof war gestern im Beisein von Architektin Birgit Siebenmorgen Bauabnahme. Letzte Hand wird nicht nur im Frauenkommunikationszentrum angelegt. Am Samstag ist es soweit



Super Mittwoch
08.03.2007

Seite 15
„Die Familienfeuerwehr fanden alle ganz prima"
Die Herzogenrather Gleichstellungsbeauftragte Birgit Kuballa äußert sich im Interview zum Internationalen Frauentag, der heute begangen wird, und zum Frauenkommunikationszentrum, das samt B



Aachener Zeitung
07.03.2007

Seite 1
Neues Zentrum präsentiert sich den Bürgern



Aachener Zeitung
23.02.2007

Seite 13
Neues Leben im alten Bahnhof
Hinter historischer Fassade entsteht ein modernes Zentrum für Kunst und Kultur , das sowohl Service-Center als auch Begegnungsstätte ist.



Aachener Zeitung
31.01.2007

Seite 13
Ein zentraler Ort, um neue Wege zu schaffen



Aachener Zeitung
25.11.2006

Thema ist immer das Menschsein
Uta Göbel-Groß ist Vorstandsvorsitzende des Frauenkommunikationszentrums.



Aachener Zeitung
17.11.2006

Der Herzogenrather Bahnhof wird zügig umbebaut
Einladung auf die Baustelle am Samstag: Das Frauenkommunikationszentrum, das Kunstforum und ein Café-Bistro ziehen ein.



Aachener Zeitung
28.10.2006

"Frauenzimmer" ist einzugsbereit
Noch wird tüchtig gebaut m Herzogenrather Bahnhof, doch im März 2007 soll die neue Bleibe für das Frauenkommunikationszentrum fertig sein.



Aachener Zeitung
02.10.2006

Das Sozialsystem der Todes
Auftakt zur Filmreihe "Frauen der Welt" im Klösterchen. Neues Angebot



Aachener Nachrichten
30.05.2006

Seite 13
Zum Klönen ins neue Müttercafé
Angebot im Frauenzimmer des Klösterchens soll der Isolation entgegenwirken. Auch Beratung und Hilfe dort zu finden. Idee des Familienbündnisses.



Aachener Zeitung
28.04.2006

Seite 23
Bahn AG zur Umsetzung ihrer Umbaupläne bewegen
Sprecher der Mehrheitskooperation CDU und Grüne beschreiben ihre Position in Sachen Ausbau und Modernisierung der Bahnhöfe



Aachener Nachrichten
17.12.2005

Die ganze Fülle der Soziokultur
Im "Klösterchen" stellen sich zahlreiche Projekte der interessierten Öffentlichkeit vor: Malerei, Musik, politische Diskussion, Yoge und Jin Shi Jyutsu.



Aachener Zeitung
21.01.2005

Rodas SPD favorisier "Jugendstadtrat"
Brennpunkt Bahnhof soll entschärft werden. Kritik an der Stadtverwaltung



04.12.2004

Projekt "FrauenZimmer" nimmt langsam konkrete Gestalt an
Im Winter 2005 soll der Bahnhof in Herzogenrath endlich bezugsfertig sein